Profil

Kann ein perfektes Foto zufällig entstehen?
Selbstverständlich!

Wenn die Persönlichkeit des Fotografen eine Symbiose aus möglichst kindlicher Kreativität, persönlicher Reife, technischer Virtuosität und meisterhaftem Handwerk ist und diese auf das richtige Motiv zur rechten Zeit am rechten Ort trifft.

Scheinbar unendlich viele Parameter. Zu viele, um den Zufall für nachhaltige Qualität verantwortlich machen zu können. Diese unendlich vielen Möglichkeiten, die perfekt miteinander korrespondieren müssen um in der Fotografie zu einem den eigenen Ansprüchen genügenden fotografischen Ergebnis zu kommen, zeigen mir permanent die Grenzen menschlichen Schaffens auf.

Die Schritte dorthin brauchen Mut, viel Mut aus einem eigenen Selbstverständnis heraus.
Und das bei jedem neuen Projekt. Diese Herausforderung liebe ich.

Vita:
1958 geb. und aufgewachsen in Bad Honnef. 1971 Umzug nach Köln. Nach autodidaktischem Studium 1975 Ausbildung zum Fotograf. Weiterbildung in der industiellen Druckvorlagenherstellung zum Scanner und EBV Operator. Seit 1985 selbstständig, war er schon  Anfang 2000 Vorreiter im digitalen Fine Art Printing mit der Installation eines Iris Giclee Printers sowie der Entwicklung eines digitalen Belichters für traditonelle Barytpapiere. Heut lebt und arbeitet er in Lindlar.